Lokalsport

Handball-Badenliga Frauen TV Brühl holt ersten Heimsieg mit 32:25 gegen den TSV Rot / Erstmals personell gut besetzt

Spielerischer Aufwärtstrend erkennbar

Archivartikel

Am Ende waren sich alle Verantwortlichen einig, dass der erste und eminent wichtige Heimsieg für den TV Brühl in der Handball-Badenliga Frauen völlig verdient war. Mit 32:25 gegen den TSV Rot fiel er darüber hinaus auch noch deutlich aus. Diese Deutlichkeit war so nicht unbedingt zu erwarten gewesen, zeigte aber den spielerischen Aufwärtstrend bei den Gastgeberinnen. Nicht nur die

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2640 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel