Lokalsport

Fußball-Landesliga Spvgg 06 Ketsch gewinnt gegen Türkspor mit 4:1 / Gästeakteur fliegt vom Platz

Spielunterbrechung nach Unruhen

Archivartikel

Es war für den Fußball-Landesligisten Spvgg 06 Ketsch ein hartes Stück Arbeit, um gegen den FC Türkspor Mannheim zu Hause drei Punkte einzufahren. Aufgrund einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit setzte sich Ketsch mit 4:1 verdient durch, konnte mit diesem Sieg in der Tabelle an den Gästen vorbeiziehen und belegt seit langem mal wieder einen einstelligen Tabellenplatz.

Daniel

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1940 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional