Lokalsport

Sportschießen Oberliga KKS Plankstadt gewinnt zweimal

Spitzentrio punktgleich

Zum dritten Wettkampftag der Oberliga begrüßte der KKS Plankstadt die Mannschaften aus Königsbach, Bauerbach und Hambrücken. In der ersten Begegnung des Tages traf der KKS auf Königsbach. Nicole Lampert (385) und Coco de With (382) holten ihre Punkte, Andreas Pinter (383) und Steffen Lochert (377) haben verloren.

So stand 2:2 nach Punkten, nun musste es Kristina Meyer richten, sie und ihr Gegner kamen beide auf 382 Ringe. Im Stechen behielt Kristina Meyer die Nerven, schoss eine Neun, ihr Gegner eine Sieben – der Punkt ging nach Plankstadt.

Lange ausgeglichen

Nach der Pause trat der KKS nochmal an. Die Partie gegen Hambrücken war lange ausgeglichen, Kristina Meyer (380) und Andreas Pinter (379) gaben ihre Punkte ab, Nicole Lampert mit Tagesbestleistung von hervorragenden 393 Ringen und Steffen Lochert (385) holten ihre Punkte, nun lag es an Coco de With, die während des ganzen Wettkampfs einen Rückstand hatte und zum Schluss so richtig aufdrehte und schließlich mit 380:378 Ringen den entscheidenden Punkt nach Plankstadt holte.

Die Tabelle führt KKS Bauerbach mit 10:2 Punkten an, vor SSV Kronau (10:2) und KKS Plankstadt (10:2). zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional