Lokalsport

Schach Tomashevsky startet in der Bundesliga für Hockenheim

Starke Doppelspitze

Archivartikel

Der für den Bundesligisten SV 1930 Hockenheim startende Supergroßmeister Evgeny Tomashevsky konnte eines der stärksten russischen Schachturniere in Chita für sich entscheiden. Das 68. Russische Superfinal 2015 sah die Elite des russischen Schachs am Start. Der Hockenheimer Neuzugang Evgeny Tomashevsky galt als Mitfavorit, übernahm frühzeitig die Führung und gab diese bis zur elften und letzten

...
Sie sehen 43% der insgesamt 931 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional