Lokalsport

Motocross Ketscher Racing-Team feiert dritten Rang von Valentin Guillod / Kim Irmgartz Zweite

Starker Abschluss für Kargs Truppe

Archivartikel

Starker Saisonabschluss in Holzgerlingen für das KMP-Honda-Motocross-Racing-Team aus Ketsch: Valentin Guillod (MX Masters)) fuhr einen starken dritten Platz im ersten Lauf ein und schied mit Kurs aufs Tagespodium im zweiten Lauf nach spannendem Kampf in der Gruppe der Führenden mit einem Sturz aus.

Kim Irmgartz (Ladies Cup) behauptete mit zwei sehr guten Läufen ihren zweiten Platz.

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1461 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional