Lokalsport

3. Handball-Liga HG Oftersheim/Schwetzingen kassiert deftige 18:29 (7:11)-Niederlage bei HSG Rodgau/Nieder-Roden

„Statt Fortentwicklung ein Schritt rückwärts“

Archivartikel

Auch die zweite Fahrt binnen einer Woche in den Main-Kinzig-Kreis brachte den Drittliga-Handballern der HG Oftersheim/Schwetzingen keinen Ertrag, sondern nur eine große Ernüchterung ein. Sie unterlagen bei der HSG Rodgau/Nieder-Roden mit 18:29 (7:11). Wo ist die Mannschaft geblieben, die vor einiger Zeit gegen Großsachsen gewonnen und der SG Nußloch dieses packende Duell geliefert hatte? Die

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3262 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional