Lokalsport

Fußball-Kreisliga: 5:1 (2:1)-Sieg von Ketsch in Käfertal

Steffen Rohr trifft dreimal

Archivartikel

Einen 5:1-Erfolg landete die Spvgg 06 Ketsch bei Aufsteiger SC Käfertal. Damit übernimmt die Sportvereinigung auch wieder die Tabellenführung in der Fußball-Kreisliga.

Die auf zwei Positionen veränderte Spvgg 06 - Axel Brandenburger und Christian Auer mussten ersetzt werden - fand anfangs schlecht ins Spiel, denn der Gastgeber setzte die Defensive gleich von Beginn an unter Druck. Mit

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1803 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel