Lokalsport

Fußball Kreisklasse A Ketsch II erwartet Schwetzingen II

Strunk: 72 Tore haben nichts mehr mit Glück zu tun

Archivartikel

Durch die kuriose 4:8-Niederlage des SC Pfingstberg/Hochstätt beim FV Brühl II ist die Spvgg 06 Ketsch II zum ersten Verfolger des SV Rohrhof aufgestiegen. Vorgelegt hatte die Elf von Trainer Johann Strunk bereits am Mittwoch vor Ostern, als bei der TSG Rheinau ein 4:2-Sieg eingetütet wurde.

„Mir hat imponiert, wie meine Mannschaft auch nach dem 0:2-Rückstand ruhig geblieben und relativ

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2259 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional