Lokalsport

Fußball-Verbandsliga: Schwetzingen schlägt in erster Partie nach der Winterpause die SpVgg Neckarelz mit 4:3 (2:1)

SV 98 hat Spiel weitestgehend sicher im Griff

Archivartikel

Den Elan der guten Vorbereitungsspiele hat der SV 98 Schwetzingen beim 4:3 (2:1)-Heimsieg im ersten Spiel des neuen Jahres gegen die Spitzenmannschaft der SpVgg Neckarelz mitnehmen können. Sieben Tore und ein Klasse-Spiel ließen die Herzen der 300 Zuschauer am Samstag im Schwetzinger Stadion höher schlagen.

Bereits in der vierten Minute gingen die Platzherren nach schönem Zuspiel von

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3275 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional