Lokalsport

Fußball-Verbandsliga Schwetzingen verliert zum Saisonauftakt sein Heimspiel mit 0:2 (0:1) gegen den spielstarken Aufsteiger ASV Durlach

SV 98 legt einen klassischen Fehlstart hin

Archivartikel

Der Rundenbeginn begann für den Fußball-Verbandsligisten SV 98 Schwetzingen mit einem klassischen Fehlstart. Schwetzingens Trainer Steffen Kohl sollte Recht behalten, als er im Vorfeld den Liganeuling ASV Durlach nicht als Aufsteiger, sondern als starke Verbandsliga-Mannschaft bezeichnete. Die Gäste hielten Wort und gewannen - und das nicht einmal unverdient mit 2:0 (1:0).

Durlach war

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3184 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel