Lokalsport

Fußball-Verbandsliga Weiter Relegationsplatz im Visier

SV 98 muss alles nach vorne werfen

Fußball-Verbandsligist SV 98 Schwetzingen muss noch drei Spiele bestreiten und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Doch es gehört schon eine Portion Optimismus dazu, um daran zu glauben, dass die Schwetzinger das Ruder noch herumreißen können und das Maximalziel – den Abstiegsrelegationsplatz – schaffen.

Die Niederlage bei der SGK Heidelberg hat dem Schwetzinger Trainer Kevin Knödler nach eigenem Bekunden einige schlaflose Nächte bereitet. „Da besteht für uns die große Chance, bis auf einen Punkt an Bilfingen heranzukommen und wir vergeigen die Partie beim abgeschlagenen Schlusslicht – nicht zu fassen!“, resümiert Knödler und hofft dennoch, dass seine Mannschaft im Endspurt noch einmal Gas gibt.

Ein Mitkonkurrent im Abstiegskampf – TSV Wieblingen – ist ausgeschert und hat sich mit dem Sieg in Zuzenhausen sieben Punkte von den Spargelstädtern abgesetzt. Zum Vergleich: Der SV 98 verlor jüngst noch gegen Zuzenhausen mit 0:2. Wieblingen hat am Sonntag, 19. Mai, die SGK Heidelberg zu Gast und wird sich bestimmt nicht die Blöße wie die Knödler-Elf geben wollen.

Hocker gesperrt

Somit kommt es in den drei restlichen Spielen nur noch zum Zweikampf zwischen Schwetzingen und Bilfingen. Der SV 98 empfängt am Samstag, 18. Mai, um 15.30 Uhr im Heimspiel die SpVgg Durlach-Aue und zeitgleich tritt Bilfingen zu Hause gegen den VfR Mannheim an. Ein Heimsieg des SV 98 und eine Niederlage der Bilfinger würden die Spargelstädter bis auf einen Punkt an den Relegationsplatz heranführen. Der SV 98 muss allerdings auf seinen Goalgetter Patrick Hocker (18 Saisontore) verzichten, der sich im Spiel in Kirchheim die Gelb-Rote Karte eingehandelt hat. Michael Kettenmann und Fabian Wild sind angeschlagen. Knödler hofft, dass beide wieder einsatzbereit sind. Eine Option im Angriff ist wieder Burak Cavdaro.

Die restlichen Spiele

SV 98: SpVgg Durlach-Aue (H), ATSV Mutschelbach (H) und TSV Wieblingen (A)

Bilfingen: VfR Mannheim (H), FC Zuzenhausen (A) und SGK Heidelberg (H).

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional