Lokalsport

Fußball-Verbandsliga Schwetzingen mit souveräner Leistung beim FV Lauda / Patrick Hocker erzielt seinen 13. Saisontreffer

SV 98 trotz 4:0 weiter auf Abstiegsplatz

Archivartikel

Durch den 4:0 (0:0)-Sieg des SV 98 Schwetzingen im Kellerduell der Fußball-Verbandsliga beim FV Lauda, wurde die weite Rückfahrt aus dem Taubertal für die Schwetzinger Spieler zur Vergnügungsreise.

SV-98-Coach Kevin Knödler, der den Gegner im Spiel gegen SpVgg Durlach-Aue beobachtet hatte, entschied sich für die 4-1-4-1-Variante und konnte dabei wieder von Beginn an auf seine beiden

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3099 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional