Lokalsport

Dritte-Fußball-Liga: Sandhausen kassiert beim 1:3 (0:1) in Osnabrück die dritte Niederlage in Folge

SVS fällt auf den sechsten Platz zurück

Archivartikel

In Osnabrück blieb alles beim Alten: Fußball-Drittligist SV Sandhausen bekam beim VfL seine zu hohe Fehlerquote nicht in den Griff und kassierte mit 1:3 (0:1) die dritte Niederlage hintereinander. "Unsere Fehler werden im Moment knallhart be-straft", sagte Trainer Gerd Dais nach dem Sturz von Platz zwei auf sechs.

Der 46-Jährige kann derzeit wechseln, wie er will. Alexander Eberlein

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2344 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel