Lokalsport

2. Fußball-Bundesliga Sandhausen will ausgerechnet gegen den Titelfavoriten seinen ersten Saisonsieg landen / Besonderes Spiel für Torwart Niklas Lomb

SVS hofft gegen Köln auf einen Sahnetag

Archivartikel

Anfangs war die Enttäuschung beim SV Sandhausen riesengroß über den in der Schlussminute kassierten Ausgleichstreffer und den damit aus der Hand gegebenen ersten Saisonsieg. „Du fühlst dich zuerst wie im falschen Film. Doch mit einigen Tagen Abstand kann man aber auch viel Positives aus dem Spiel ziehen. Daran müssen wir anknüpfen und künftig den Erfolg erzwingen,“ gibt sich Torhüter Niklas

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3729 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional