Lokalsport

Handball-Badenliga: Reilingen unterliegt TV Friedrichsfeld zu Hause mit 24:32 (12:14) / Frank Schmitt zieht Gastgebern die Zähne

TBG verliert zu früh den Faden

Archivartikel

Eine lange Heim-Serie ohne Punktspielniederlage ist für Badenliga-Aufsteiger TBG Reilingen zu Ende gegangen. Im Februar 2008 entführte zuletzt ein Gegner beide Zähler aus der Mannherz-Halle, und dieser hieß damals - noch in der Landesliga - wie auch jetzt eine Klasse höher: TV Friedrichsfeld. Holten die Mannheimer beim letzten Duell einen wichtigen Sieg auf dem Weg zum Aufstieg, wahrten sie

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2592 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel