Lokalsport

Handball-Landesliga: TSG Ketsch feiert 31:26 (16:8)-Heimerfolg gegen den TSV Buchen

Torwart Knobloch hält überragend

Archivartikel

Die TSG Ketsch bleibt in der Handball-Landesliga weiter in der Spitzengruppe: Gegen den TSV Buchen landeten die Moskitos einen 31:26-Heimsieg. Bereits der Tabellenstand der beiden Mannschaften drückte aus, dass es an diesem Abend in der Ketscher Neurotthalle um mehr als nur die beiden Punkte ging. Nur der Sieger konnte an der Spitze bleiben. Und unter diesem Motto wurde auch diese Partie

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2011 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel