Lokalsport

Fußball-Kreisliga SG Oftersheim schickt den Tabellenletzten TSV Neckarau mit 6:1 nach Hause, lässt dabei aber viele Chancen liegen

Trainer Haag trotz Kantersiegs unzufrieden

Archivartikel

"Wir haben heute drei Punkte geholt, aber die Art und Weise, wie sich die Mannschaft streckenweise präsentiert hat, hat mir nicht gefallen", sagte SGO-Coach Maik Haag gestern Nachmittag nach dem Spiel in der Fußball-Kreisliga seiner Oftersheimer gegen den Tabellenletzten TSV Neckarau. Trotz dieses 6:1 (2:0)-Heimsiegs ließen die Hausherren jede Menge Großchancen liegen. "Wir haben das vorne

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3747 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel