Lokalsport

Frauen-Handball Junior-Bären in Herzogenaurach zu Gast / St. Leon/Reilingen im Auswärtsderby beim TSV / Brühl beim Dritten in Rot

Trainer Kuhn mit Respekt vor Birkenau

Archivartikel

Den Handballerinnen der TSG Ketsch II steht eine Auswärtspartie mit interessanter Ausgangslage bevor: Sollten sie gewinnen, würde sie ihren guten fünften Rang in der 3. Liga behaupten. Im Nichterfolgsfall müsste sie diesen allerdings für ihren sonntäglichen Gastgeber (14.30 Uhr) TS Herzogenaurach räumen. Im Hinspiel trennten sich beide nach spannungsgeladener zweiter Halbzeit

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3148 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional