Lokalsport

Doppelinterview Vor dem Derby zwischen der Spvgg 06 Ketsch und dem FV Brühl stehen Joachim Fellhauer und Volker Zimmermann Rede und Antwort

Trainer schieben sich Favoritenrolle zu

Archivartikel

Während Volker Zimmermann bei seiner neuen Stelle als Trainer beim Fußball-Landesligisten FV Brühl mit zwei Siegen eine optimale Ausbeute zum Saisonstart vorweisen kann, sieht der Rundenbeginn für den Aufsteiger Spvgg 06 Ketsch, um Trainer Joachim Fellhauer, mit einer Niederlage und einem Unentschieden eher bescheiden aus. Doch die neue Saison (zwei Spiele, ist noch zu jung, um eine

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4046 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel