Lokalsport

2. Fußball-Bundesliga SV Sandhausen spielt morgen beim VfL Bochum, der am Montag Ismail Atalan entlassen hat / Für Max Jansen ist es beinahe ein Heimspiel

Trainerwechsel macht die Sache schwieriger

Archivartikel

In der Vergangenheit kam es schon mehrfach vor, dass bei Gegnern des SV Sandhausen der Trainer gefeuert wurde, nachdem sie in der 2. Fußball-Bundesliga bei den "kleinen" Nordbadenern verloren hatten. Mit der Entlassung von Ismail Atalan beim VfL Bochum hat der SVS aber nichts zu tun, denn er tritt erst am morgigen Samstag beim Tabellendreizehnten im Ruhrstadion an.

Sandhausens Kenan

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3287 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel