Lokalsport

Tischtennis

„Trauen uns einen Sieg zu“

Archivartikel

Sie ist die „Dauerbrennerin“ beim TV Schwetzingen. Die mehrfache deutsche Seniorenmeisterin Lore Eichhorn hat in den letzten Jahren kaum einmal ein Punktspiel ihrer Mannschaft verpasst. Doch heute Abend (20.15 Uhr, Turnhalle Friedrichstraße) ist sie beim Heimspiel in der Verbandsklasse Nord gegen den TTC SG St. Ilgen aus privaten Gründen nicht dabei. Auch Tanja Liebler steht nicht zur Verfügung. Iris Daniel, Karin Brenner, Ulrike Piepereit und Sabine Gutfleisch werden versuchen, den derzeitigen dritten Platz zu festigen. „Wenn St. Ilgen vollzählig antritt, wird es in dieser Aufstellung nicht leicht, aber wir trauen uns einen Sieg zu“, meinte Daniel. mra

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel