Lokalsport

3. Handball-Liga Frauen Ketsch II schlägt Metzingen II 30:24

Trotz Sieg keine Entwarnung

Archivartikel

Mit einer couragierten Teamleistung und einer Verena Oßwald „on fire“ eroberten die Junior-Bären der TSG Ketsch II mit 30:24 gegen die Reserve des TuS Metzingen zwei weitere Punkte im Kampf um den rettenden neunten Tabellenplatz in der 3. Handball-Liga der Frauen.

Dennoch war das Gesicht von Trainer Adrian Fuladdjusch nach dem Spiel nicht komplett entspannt, haben doch die direkten

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1801 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional