Lokalsport

Tischtennis: Ketsch nach dem Sieg in Adersbach bereits zwei Spieltage vor Schluss Meister der Verbandsklasse Nord / Oberliga-Frauen holen Remis

TTC-Herren: "Das wäre geschafft"

Archivartikel

Michael Rappe

Noch nie hatte Anke Haas, Spitzenspielerin des TTC Ketsch in der Tischtennis-Oberliga der Frauen, gegen Maria Clauss gewonnen. Stets war die Nummer eins der TSG Steinheim ein Tick besser gewesen. Nun hat es endlich geklappt. Haas gewann gegen die Konter- und Blockspielerin mit 11:6, 13:11, 4:11, 11:13 und 11:9. Da sie auch Ines Marquardt und Monika Röbert schlug und mit

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3549 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional