Lokalsport

Handball-Landesliga: Eppelheim schlägt Rot 31:30

TVE gelingt Revanche

Archivartikel

Mit 31:30 (15:14) - also ebenso knapp wie bei der unglückseligen Niederlage im Vorspiel, als sich Alexander Stephan und Tommy Deisenroth ihre Kreuzbandverletzungen geholt hatten - gewann diesmal der TV Eppelheim das Duell gegen den starken Aufsteiger TSV Rot und hat nun ein ausgeglichenes Punkteverhältnis in der Handball-Landesliga. Nach dem Spiel in Leutershausen, das der TVE fast ohne Abwehr

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2191 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel