Lokalsport

Ausdauersport

Ute Arnold gewinnt beim Kraichgaulauf

Archivartikel

Bereits eine Woche nach dem Heidelberger Marathon startete Ute Arnold, sowie Andrea Hick von der ASG Tria Hockenheim und Frank Noack beim 20. Kraichgaulauf in Sinsheim/Rohrbach. Während sich Frank Noack auf den Ultramarathon mit 50 Kilometern machte, starteten die beiden ASG-Frauen beim Dreiviertel-Marathon über 33 Kilometer. Im Wald war es anfänglich noch gut zu laufen, doch auf dem freien

...

Sie sehen 40% der insgesamt 1002 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional