Lokalsport

Handball-Regionalliga: HG Oftersheim/Schwetzingen verliert gestern nach ordentlicher erster Hälfte mit 27:35 (12:14) gegen Haslach/Herrenberg/Kuppingen

Verheerende Phase nach der Halbzeit

Archivartikel

Als Tabellenführer nach Minuspunkten kam die SG Haslach/Herrenberg/Kuppingen gestern zur HG Oftersheim/Schwetzingen und trug als Favorit klar mit 35:27 (14:12) den Sieg in dieser Handball-Regionalliga-Partie davon.

Entsprechend zuversichtlich war schon SG-Trainer Axel Kromer angereist: "Ich gehe davon aus, dass wir gewinnen", sagte er selbstbewusst, "weil wir die bessere Mannschaft sind,

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2577 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel