Lokalsport

Handball-Oberliga Frauen 23:31 (8:18) für HSG-Frauen

Völliger Blackout zu Beginn

Archivartikel

Das erste Drittel in dem vermeintliche Spitzenspiel zweier ungeschlagener Teams vermasselten die Oberliga-Handballerinnen der HSG St. Leon/Reilingen gegen FA Göppingen II völlig. Nach 2:10 (9.) und 3:15 (20.) war nur schwer vorstellbar, dass die HSG als Sieger vom Feld gehen sollte. Sie bäumte sich danach zwar auf, ansehnlicher wurde die Partie aber nur unmerklich und am Ende musste St. Leon/Reilingen dann auch eine 23:31 (8:18)-Pleite hinnehmen.

„Das war eine verdiente Niederlage heute. Die Gäste waren einfach präsenter auf der Platte, so dass wir zu keiner Zeit unser Spiel aufziehen konnten“, gestand Trainer Sascha Kuhn ein. „Keine meiner Spielerinnen hat heute in Normalform gespielt, was in einem Spitzenspiel umgehend bestraft wird.“

Während FAG anfänglich mühelos durch die HSG-Deckung spazierte, zeigte sich die Gästeabwehr zwar stark, aufmerksam und beweglich, aber St. Leon/Reilingens Spielerinnen blieben auch weit hinter ihren Möglichkeiten zurück. Und wenn eine mal in aussichtsreicher Wurfposition oder am Siebenmeterstrich war, waren Göppingens Torfrau Tamara Huttenlauch oder das Aluminium zur Stelle.

Keine Kurskorrektur möglich

Erst einige Zeit nach Kuhns zweitem Timeout (19.) war die heimische Defensive ebenbürtig, die Partie nun ausgeglichener. Ja, Paula Lederer und Britta Miltner schienen zur Aufholjagd zu blasen (14:21/40.), aber bald war der alte Abstand wieder hergestellt (16:27/49.) und die Partie strebte ereignisarm ihrem Ende entgegen, bei dem noch eine kleine Ergebniskorrektur heraussprang.

Aber nicht nur das Resultat war negativ. Torfrau Christin Weiß musste verletzt (Bein) schon in Hälfte eins ihren Platz für Kollegin Anna Eichhorn räumen, Kreisläuferin Stefanie Müller (Arm) wurde gar mit dem Krankenwagen abtransportiert.

HSG: Weiß, Eichhorn; Gottselig, Holzer (1), Zinser, Laier (1), Steinhauser (3), Pahl (3), Müller, Schulz (2), Lederer (8/2), Miltner (2), Rimpf (2/1), Ungerer. mj/jp

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional