Lokalsport

Olympia Der Eppelheimer Hans Leciejewski war bei drei Spielen vor Ort - München 1972 bleibt immer besonders in Erinnerung

Von Königin Silvia bis zu "Air" Jordan

Archivartikel

Die Erinnerungen an Olympia sind bei Hans Leciejewski äußerst vielfältig und zuweilen kurios. "Unlängst habe ich beim Umzug die Entwürfe von Otl Aicher für München 72 gefunden", erzählt der Eppelheimer. Otl wer? "Der hat die Piktogramme erfunden", bringt es Leciejewski auf den Punkt. Otl Aicher gilt als einer der prägendsten grafischen Gestalter der Neuzeit. Sein bis heute international weit

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4126 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional