Lokalsport

Fußball-Verbandspokal In der ersten Runde kommt Brühl weiter / Schwetzingen unterliegt und büßt zwei Spieler verletzt ein / Deutlicher Klassenunterschied in Reilingen

Weiß bringt seine Elf auf die Siegerstraße

Archivartikel

Die großen Überraschungen sind in der ersten Runde des badischen Verbandspokals ausgeblieben. Drei der fünf Vertreter aus unserem Verbreitungsgebiet blieben auf der Strecke.

Mückenloch – Eppelheim 1:4 (0:3)

Der Landesligist war gegen den A-Klassist klar überlegen und ging bereits nach wenigen Sekunden in Führung. Can Filyos zog ab: 0:1 (1.). Arkin Ulusoy besorgte das 0:2 für

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5395 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional