Lokalsport

Jugend-Bundesliga Handball HG verliert deutlich mit 21:32

Weiter mit leeren Händen

Archivartikel

Es war eine Start-Ziel-Klatsche, bei der nur wenige Minuten darüber gerätselt wurde, wer als Sieger die Platte verlassen würde. Mit einer demütigenden 21:32 (9:17)-Niederlage gegen die HSG Dutenhofen/Münchholzhausen steht die HG Oftersheim/Schwetzingen in der Jugend-Bundesliga Handball weiterhin mit leeren Händen da.

Erst nach einer Viertelstunde fiel der erste heimische Treffer. Der

...

Sie sehen 43% der insgesamt 919 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional