Lokalsport

Stabhochsprung Jacqueline Otchere aus Plankstadt freut sich riesig über die unerwartete Teilnahme an den Europameisterschaften

Wie nah kommt sie dem Himmel über Berlin?

Archivartikel

Jacqueline Otchere scheint derzeit auf Wolke sieben zu schweben. Was zu Beginn des Jahres noch undenkbar schien, das hat die 22-jährige Stabhochspringerin aus Plankstadt geschafft. In der nächsten Woche wird sie bei den Europameisterschaften in Berlin dabei sein. Am 7. August ist die Qualifikation, wenn sie diese erfolgreich bewältigt, steht sie zwei Tage später im Finale der besten

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3652 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional