Lokalsport

Willi Schöneck wieder beim SVS

Archivartikel

Rouven Müller und Willi Schöneck ergänzen zur neuen Saison das Team um die U23 des SV Sandhausen, die in der Verbandsliga spielt.

Der 42-jährige Müller wird ab sofort als sportlicher Leiter Chef-Trainer Kristjan Glibo und dessen Team unterstützen. Zuvor war Müller Tra iner beim Verbandsligisten ASV Durlach sowie beim Landesligisten 1. FC Mühlhausen. Als Spieler war er beim ASV Durlach, dem SV Sandhausen und der TSG Hoffenheim. Des Weiteren unterstützt Willi Schöneck Glibo künftig als Co-Trainer. Der 60-Jährige betreute bereits von 2009 bis 2012 die A-Jugend und die U23 des SVS und war seither beim Verbandsligisten SV 98 Schwetzingen tätig.

Teammanager Fabian Dais komplettiert das Quartett in seiner bisherigen Position und kümmert sich um die Organisation und den Spielbetrieb. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional