Lokalsport

Fußball-Landesliga Brühl verliert Derby beim SC Rot-Weiß Rheinau deutlich mit 1:4 (0:1)

"Wir haben nichts umgesetzt"

Archivartikel

Der FV Brühl musste in der Fußball-Landesliga die zweite Niederlage in Folge hinnehmen. Im Derby beim SC RW Rheinau setzte es eine deutliche 1:4 (0:1)-Niederlage.

Die Gastgeber drückten von Beginn an mächtig aufs Tempo und erspielten sich bereits in der fünften Minute die erste klare Tormöglichkeit. Brühls Keeper Stefan Knebel verhinderte allerdings gegen Soner Tokgöz einen

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2158 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional