Lokalsport

Fußball-Pokal Kann Verbandsligist SV 98 Schwetzingen dem drittklassigen Favorit SV Sandhausen ein Bein stellen?

"Wir haben nichts zu verlieren"

Archivartikel

Beim Fußball-Verbandsligisten SV 98 Schwetzingen wird dem morgigen Pokalschlager gegen Drittliga-Vertreter SV Sandhausen entgegengefiebert. "Wir haben in diesem Spiel nichts zu verlieren und dürfen deshalb nicht mit zu großem Respekt antreten", macht Trainer Volker Zimmermann vor der Achtelfinal-Begegnung im Wettbewerb auf badischer Ebene klar. Bei dieser Partie wird pro verkaufter

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2620 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional