Lokalsport

Fußball Landesliga Ralf Waldherr von der TSG Eintracht Plankstadt über die Auflösung der ersten Mannschaft / Mittelfeldplatz in Kreisliga angestrebt

„Wir wollten nicht, dass uns im Winter das Geld ausgeht“

Die TSG Eintracht Plankstadt hat nach dem Abstieg aus der Landesliga die Reißleine gezogen (wir berichteten mehrfach) und beschreitet einen neuen Weg. Spielausschuss-Mitglied Ralf Waldherr (Bild) vertritt im Gespräch mit dieser Zeitung die Vereinsseite.

Herr Waldherr, wie hat sich die Entwicklung bei der TSG Eintracht aus Vereinsseite dargestellt?

Ralf Waldherr: Die Situation mit

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2937 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional