Lokalsport

Handball-Bundesliga Frauen Bären gastieren in Göppingen / Wurfqualität muss steigen

„Wundertüten“ mit klaren Rollen

Archivartikel

Als die Kurpfalz-Bären aus Ketsch letztmals gegen Frisch Auf Göppingen gewannen, war Bären-Torfrau Johanna Wiethoff gerade einmal fünf Jahre alt. Im Januar 2007 siegte Ketsch in der Handball-Bundesliga mit 28:24 in der Hohenstaufenhalle, der heutigen EWS-Arena. Am Samstag (19 Uhr) steigt das Wiedersehen, doch die Ausgangslage hat sich verändert.

Als Aufsteiger geht Ketsch auch in diese

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3407 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional