Lokalsport

2. Handball-Bundesliga: Vor der heutigen Partie der HG Oftersheim/Schwetzingen gegen den TV Bittenfeld stand der Kreisläufer Rede und Antwort

Zellmer: Nicht Letzter der zweiten Liga werden

Archivartikel

Mike Junker

Vor der heutigen Partie des Handball-Zweitligisten HG Oftersheim/Schwetzingen gegen den TV Bittenfeld (20 Uhr, Nordstadthalle Schwetzingen) sprachen wir mit Andreas Zellmer (25). Dem Kreisläufer dürfte im künftigen Regionalliga-Team unter Trainer Eyub Erden durchaus eine Führungsrolle innerhalb und außerhalb des Spielfeldes zufallen.

Am Sonntag in Elsenfeld gab es

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2565 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional