Lokalsport

Handball-Bundesliga Frauen Kurpfalz-Bären unterliegen Thüringer HC mit 22:30 / Lara Eckhardt brilliert / Nachwuchstalent Jule Haupt ein Hoffnungsschimmer

Ziele verfehlt – Achtungserfolg erreicht

Wenn der Gegner übermächtig zu sein scheint, dann gibt Trainer Adrian Fuladdjusch seiner Mannschaft die kleinen Aufgaben mit auf den Weg. So hatte es der Handballtrainer der Kurpfalz-Bären vor dem Bundesliga-Auftakt gegen den siebenmaligen deutschen Meister Thüringer HC angekündigt. Vorneweg: Erreicht hat das Team aus Ketsch keines der drei gesteckten Ziele. Die Partie ging am Samstagabend

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3488 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional