Lokalsport

Fußball-Landesliga Der FV Brühl empfängt Spitzenreiter Waldhof II / Ketsch und Plankstadt auswärts gefordert

Zimmermann will Leistung sehen

Archivartikel

Durch den Derbysieg gegen FV Brühl hat TSG Eintracht Plankstadt die Abstiegsränge in der Fußball-Landesliga verlassen und will jetzt im Auswärtsspiel beim Liga-Neuling FT Kirchheim nachlegen. Die Spvgg 06 Ketsch setzte sein letztes Heimspiel gegen ASC Neuenheim in den Sand und will beim VfL Kurpfalz Neckarau verlorenen Boden wieder gutmachen. Beide Spiele finden am Sonntag um 15 Uhr

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4009 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional