Lokalsport

Tischtennis im Verband TTC Ketsch siegt 8:6 in St. Georgen / Oftersheimer Saisonauftakt gegen Grünwettersbach misslungen

Zu dritt die Tabellenspitze übernommen

Archivartikel

Mit einem 8:6-Erfolg beim Neuling TV St. Georgen hat der TTC Ketsch die Tabellenführung in der Tischtennis-Badenliga Frauen übernommen. Ketsch profitierte dabei von der überraschenden 4:8-Niederlage des TTC Dietlingen in Emmendingen. Der TTC-Sieg ist umso bemerkenswerter, da er zu dritt errungen wurde. Nach Andrea Bamann fiel kurzfristig auch Jasmina Kessel aus. So rückten Melanie Berger und

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4407 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional