Lokalsport

Schach-Bundesliga Die SVH bleibt auf dem Treppchen

Zwei Siege zum Schluss

Archivartikel

Spannende Schach-Kämpfe um die Meisterschaft und gegen den drohenden Klassenverlust gab es zum Abschluss der Bundesliga-Saison wie erwartet. Denn die zentrale Endrunde mit drei ausgetragenen Spieltagen ist zwar zu Ende, doch nicht für alle die Saison.

Die SV Hockenheim hat sich mit einer Niederlage und zwei Siegen den dritten Platz (nach der Vizemeisterschaft im Vorjahr) gesichert und

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1847 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional