Neulußheim

Bücherei Publikumsverkehr unter Auflagen

Ausleihe vor Ort möglich

Archivartikel

Neulußheim.Die Bücherei ist ab Dienstag, 5. Mai, mit kleineren Einschränkungen und begrenzten Öffnungszeiten wieder zu erreichen, teilt die Gemeindeverwaltung in einer Pressemeldung mit. Freitags bleibt die Bücherei zunächst geschlossen, dienstags ist von 16 bis 18 Uhr, mittwochs von 10 bis 13 Uhr und donnerstags von 16 bis 19 Uhr geöffnet.

Für den regulären Betrieb müssen Hygienevorschriften und Abstandsregelungen eingehalten werden. Vorerst dürfen nur drei Personen gleichzeitig die Bücherei betreten. Ein Besuch mit der ganzen Familie ist daher zurzeit nicht möglich. Ein Kind darf von einem Elternteil begleitet werden.

Damit alle Besucher gleich erkennen, ob sie die Bücherei betreten können, stehen im Eingangsbereich drei Einkaufskörbe bereit. Der Zugang ist nur mit einem Einkaufskorb und einer Mund-Nasen-Bedeckung erlaubt. Ein Spender zum Desinfizieren der Hände und der Einkaufskörbe steht ebenfalls im Eingangsbereich bereit. Für die Rückgabe der Bücher steht am Ende des neuen Eingangsbereichs ein separater Tisch zur Verfügung. Um die Hygiene zu gewährleisten, kommen die Bücher in Quarantäne.

Mit Rücksicht auf die Wartenden werden die Besucher gebeten, den Aufenthalt in der Bücherei auf die Auswahl der Medien zu beschränken. Eine Verlängerung der Bücher ist online, per E-Mail an buecherei@neulussheim.de oder unter Telefon 06203/39 41 30 möglich. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional