Neulußheim

Turnerbund Germania Neue Abteilung Defletics

Die Kunst der Verteidigung

Neulußheim.Im Mai startete beim Turnerbund das Projekt Defletics, eine Mischung aus Selbstverteidigung und Fitness. Ziel von Defletics ist die Steigerung der Fitness und das Erlernen von Selbstverteidigungstechniken verschiedener Kampfsportarten. Marco Böhringer, Gründer und Kursleiter von Defletics, betreibt selbst seit mehr als 25 Jahren Kampfsport. Er war unter anderem Jugendtrainer im Judo, Taekwondo und Kickboxen und ist seit zehn Jahren Einsatztrainer bei der Polizei.

Die aktuelle Gruppe startete im Mai mit neun Teilnehmern und wuchs schnell auf momentan 16 weibliche und männliche Teilnehmer im Alter von 18 bis 56 Jahren heran. Wegen der großen Nachfrage wird das Kursprogramm um einen Einsteigerkurs für Erwachsene erweitert. Ein Infoabend und erster Trainingstag finden am Montag, 9. Oktober, 19 Uhr, in der Turnhalle am Messplatz statt.

Selbstverteidigung für Kinder

Für Kinder von neun bis 14 Jahren beginnt am Montag, 9. Oktober, 17.45 Uhr, ein Anfängerkurs. An diesem Abend sind alle Eltern eingeladen, sich ein Bild vom Ablauf des Trainings zu machen.

Das Programm umfasst die Schulung traditioneller Taekwondo-Techniken und Verteidigungstechniken aus anderen Bereichen. Das Training beginnt stets um 18 Uhr. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel