Neulußheim

Neulußheim

Drei Leichtverletzte nach Unfall in Neulußheim

Neulußheim.Bei einem Verkehrsunfall sind drei Personen leicht verletzt worden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 8000 Euro. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall am Mittwoch um 13.20 Uhr an der Einmündung L 560/L 546. Ein 65-jähriger Mercedes-Fahrer war von der L 560 kommend nach rechts auf die L 546 eingebogen und war dort mit einer 34-jährigen Opel-Fahrerin kollidiert, die auf der Vorfahrtsstraße in Richtung Reilingen fuhr. Die Opel-Fahrerin sowie zwei siebenjährige Mädchen in ihrem Auto wurden leicht verletzt und begaben sich selbstständig in ärztliche Behandlung.

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional