Neulußheim

Grüne Bei Do-it-yourself-Aktion im Alten Bahnhof Duschgel und Waschmittel selbst hergestellt

Eigeninitiative schont Umwelt

Neulußheim.Zur etwas anderen Kandidatenvorstellung lud der Ortsverband der Grünen in den Alten Bahnhof ein, heißt es in einer Pressemitteilung. Unter Anleitung der Kandidaten wurden Duschgel, Peeling, Waschmittel, Kalkreiniger und Spülmittel hergestellt.

Umweltfreundliche und kostengünstige Rohstoffe wie Pflanzenöl, Salz, Kernseife, Essig, Zitronensäure, Kernseife und Waschsoda wurden dafür gerieben, gewogen, vermengt, gekocht und am Schluss in Gläser abgefüllt. In lockerer und geschäftiger Atmosphäre konnten so die Kandierenden kennengelernt werden.

Alle Rezepte funktionierten fabelhaft. Kein Wunder, kamen sie doch von Stephanie und Marc Leopold, Kandidaten für die Gemeinderatswahl, die mit der Herstellung solcher Produkte schon lange Erfahrung haben. Viele Produkte und deren Rezepte wurden von den Teilnehmern mit nach Hause genommen. Der ansehnliche Rest der Artikel wird am Samstag, 25. Mai, zwischen 10 und 12 Uhr am Wahlkampfstand der Grünen vor der Post an Interessierte weitergegeben. Kinder durften wie die Erwachsenen Nützliches für Haushalt und Körperpflege herstellen. Sie kamen jedoch auch gerne auf das Angebot zurück, vorm Alten Bahnhof Riesenseifenblasen aus selbst hergestellter Seifenblasenlauge zu machen. Von diesem Angebot machten auch einige Erwachsene Gebrauch. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional