Neulußheim

Im Interview Alf Osmann zeigt im Kulturtreff "Alter Bahnhof" die Ausstellung "Brückenträume" / Symbol für Zueinander und Miteinander

Er will den Sinn des Lebens ergründen

Archivartikel

Neulussheim.Alf Osmann (Bild) zeigt am Wochenende die Ausstellung "Brückenträume" im Kulturtreff Alter Bahnhof. Die Vernissage am Freitag, 20. Oktober, beginnt um 20 Uhr. Organisator Wolfgang Treiber wird in die Ausstellung einführen, die musikalische Begleitung übernehmen Antonie Käufl (Gesang) und Thomas Fritzler (Klavier). Alf Osmans surrealistische Bilder haben eine starke meditative Ausstrahlung. Im

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4298 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional