Neulußheim

S-Bahn-Ausbau Projektbüro kann keinen Termin für Fortsetzung am Bahnhof nennen / Für Materialanlieferung langfristige Sperrung nötig

Fertigstellung nicht in Sicht

Archivartikel

Neulußheim.Würde auf dem Neulußheimer Bahnhof Musik zur Erbauung der Fahrgäste erklingen, müsste die Deutsche Bahn permanent Franz Schubert spielen: Sinfonie in h-Moll – die Unvollendete. Das würde einerseits zum Zustand der Station passen, andererseits gilt aber das Werk des österreichischen Romantikers als Meisterwerk . . .

Wann der im vergangenen Oktober begonnene Umbau für die zweite

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3700 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional