Neulußheim

DRK Erste Blutspende in Neulußheim nach über 14 Jahren findet im Haus Edelberg gute Resonanz

"Gemütlicher als in Turnhalle"

Archivartikel

Neulußheim."Wir sind hier mit offenen Armen empfangen worden", freut sich Markus Hieronymus, Organisationsreferent des Blutspendedienstes Baden-Württemberg/Hessen, über die reibungslose Zusammenarbeit im Vorfeld der gestrigen Blutspende im Haus Edelberg. "Damit können wir auch den Blutspendern in Neulußheim endlich wieder entgegenkommen", sagte der Referent weiter. Schließlich hatte es vor über 14 Jahren

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2910 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional