Neulußheim

Altes Fahrerlager SPD-Ortsverein besucht Tafelladen des DRK / Eindrücke vor Ort geschildert

Geschenke persönlich abgegeben

Archivartikel

Neulußheim/Hockenheim.Es ist Donnerstag, kurz nach 13 Uhr vor dem Tafelladen im Alten Fahrerlager in Hockenheim. Draußen warten schon die ersten Menschen auf die Öffnung. In der großen Halle haben viele fleißigen Hände noch zu tun, all die Lebensmittel auf die großzügig gestellten Tische oder ins Frischeregal zu stellen. „Eine kontaktarme Ausgabe ist oberstes Gebot“, so Ansprechpartner Hubert Mitsch vom Deutschen

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3160 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional