Neulußheim

Evangelische Kirche Thema ist diesmal „Was besser bleibt“

Gottesdienst bleibt vorerst im Internet

Archivartikel

Neulußheim.Die evangelische Kirchengemeinde lädt zum Gottesdienst auf ihrem Youtube-Kanal am Sonntag, 17. Mai, 10 Uhr, ein. Viele Beiträge aus der Gemeinde zum Thema „Was besser bleibt“ werden dabei vorkommen. Abends um 19 Uhr wird nach dem Läuten in den Gärten, vor den Haustüren und von den Balkonen gemeinsam gesungen. Dieses Mal das Lied „Bleib bei mir Herr“ im Gesangbuch unter der Nummer 488.

Inzwischen hat sich der Kirchengemeinderat abgestimmt über die Öffnung der Kirche für Gottesdienste und das persönliche Gebet. An Pfingsten, 31. Mai, wird die Kirche zum persönlichen Gebet von 9 bis 12 Uhr geöffnet sein. Bis dahin wird ein tragfähiges Schutzkonzept vorlegen, so dass dann jeweils am zweiten Sonntag im Monat ein Kurzgottesdienst um 10 Uhr in der Kirche gefeiert werden kann. Der erste dieser Art unter strengen Auflagen wird am Sonntag, 14. Juni, gefeiert werden. Um eine Anmeldung im Pfarramt wird gebeten.

Trauerfamilien werden informiert

Trauerfamilien werden gesondert über ihren Termin informiert. Weitere Informationen folgen in den nächsten Wochen. Zu Brautpaaren und Tauffamilien wird das Pfarramt in der kommenden Woche Kontakt aufnehmen. kg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional